Wohnungsgenossenschaft Köln-Sülz eG » Aktuelles » Vertreterversammlung 2019

In diesem Jahr fand die Vertreterversammlung unter neuem Namen statt. Aus der ehemaligen „Gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft Köln-Sülz eG“ wurde mit Eintragung in das Genossenschaftsregister zum 15. Februar 2019 die „Wohnungsgenossenschaft Köln-Sülz eG“.

Bei hohen Investitionen in den Bestand durch Instandhaltung und Modernisierung, sowie in Neubauprojekte kann die Genossenschaft in  2018 wieder ein erfolgreiches Geschäftsjahr verbuchen. Damit steht das Unternehmen weiterhin auf solidem Fundament und ist für die Zukunft gut aufgestellt. Wie bereits im vergangenen Jahr wurde auch für 2018 eine Dividende in Höhe von 4 % beschlossen.   

Turnusmäßig standen in diesem Jahr auch die Neuwahlen der Vertreter für die nächsten 5 Jahre an. Mit der Satzungsänderung im Juli 2018 fanden die diesjährigen Vertreterwahlen erstmalig ausschließlich per Briefwahl statt. Viele Kandidatenvorschläge wurden im Vorfeld eingereicht und mehr als 26 % unserer Mitglieder beteiligten sich an der Wahl. Dadurch erhöht sich auch die Vertreteranzahl.

Nach diesem ereignisreichen Jahr gab es viele Gesprächsthemen unter den Teilnehmern, die im Rahmen einer Zooführung mit anschließender Versammlung im Zoo-Event und einem BBQ Abend bei sommerlichen Temperaturen regen Austausch fanden. 

Den Geschäftsbericht für das Jahr 2018 können Sie über nachfolgenden Link abrufen:

Geschäftsberichte