GWG Köln-Sülz » Aktuelles » Steuerbescheinigungen 2017 nur auf Anforderung

Auch im Jahr 2017 wurden Ihnen die gemäß Satzung höchstmögliche Dividende in Höhe von 4 % auf Ihre Geschäftsguthaben ausgezahlt. Insofern bleiben wir auch hier Ihre verlässliche Genossenschaft.
Sollten sie zu den Mitgliedern gehören, die uns keine oder einen zu geringen Freistellungsauftrag für Ihre Dividendenerträge erteilt haben, bitten wir Sie, dies bei Bedarf nachzuholen.

Einen entsprechenden Vordruck hierzu finden Sie auf unserer Internetseite unter „Service für Mitglieder / Formulare“.

Bitte beachten Sie dabei, dass seit 2011 die Angabe Ihrer Steuer-Identifikationsnummer zwingend erforderlich ist!

Bereits im letzten Jahr haben wir unsere „Mitglieder“ die Steuerbescheinigungen nur nach Anforderung zugesandt, da diese nur von wenigen Mitgliedern benötigt werden. Wir bitten um Verständnis, dass wir die Steuerbescheinigung für die Dividenden des Geschäftsjahres 2017, die in der 26. Kalenderwoche 2018 ausgezahlt wurden, ebenso nur noch auf Anforderung zusenden.
 Sollten Sie also eine Steuerbescheinigung benötigen, schicken wir Ihnen diese natürlich gerne zu.

Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit Frau Olga Göttlicher auf. Sie ist unter der Telefonnummer 0221 943670-33 oder per email: goettlicher@diesuelzer.koeln zu erreichen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine steuerlichen Auskünfte erteilen können. Wenden Sie sich hierzu bitte an Ihren Steuerberater oder Lohnsteuerhilfeverein.